Little Scientists’ House (Haus der kleinen Forscher)

Haus der kleinen Forscher

Haus der kleinen Forscher ©Eckardt Mildner

Both houses, the Kita Campuszwerge (since May 2014) and the Kita Hornmühlenweg (since January 2015), are called "Haus der kleinen Forscher" (Little Scientists’ House). This is of course a matter of honour for a day nursery that mainly looks after children of students. In a small ceremony, the certificate was handed over and the children proudly showed what experiments they are currently carrying out.

Under the guidance of scientists, the educators acquire the basic knowledge of the respective experiment topic and then pass it on to the children, of course always in a playful context.

If you want to know more about the "Little Scientists’ House", you can ask at the nursery or read more here.

Haus der kleinen Forscher

News & Aktuelles aus Freiberg

Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist ab sofort wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich bis zum 2. Dezember um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.

Im September wurde zudem die monatliche Förderung von 815 Euro auf 933 Euro bei einem Vollzeitstudium erhöht. Für berufsbegleitend Studierende ist die Förderung von 2.400 Euro auf 2.700 Euro im Kalenderjahr gestiegen. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.