Locations

Locations ©Meyhome

Locations ©Meyhome

Was ist überhaupt Kultur?

Ein Opernbesuch? Eine Diskothek? Kaspertheater? Rummelplatz? Selbst Musik machen? Zum Livekonzert gehen? Diese Frage kann jeder nur sich selbst beantworten. Aber eines ist zu erwähnen: Freiberg hat viel Kultur zu bieten.

Und wir versuchen, neben dem Mainstream auch anderen Kulturrichtungen eine Chance zu geben. Deshalb betreiben bzw. unterstützen wir am Standort Freiberg zwei Studentenclubs, in denen viel geboten wird, was es so in der Universitätsstadt nicht gäbe. Schauen Sie sich in den beiden Klubs um und finden Sie Ihre Vorstellung von Kultur.

Sollte es doch nicht so ganz das sein, was Sie suchen, dann haben wir aus der Vielzahl unserer Angebote noch anderes zu bieten, wie zum Beispiel das Montagskino im AudiMax, denn: Filme mag ja nun wirklich jeder …

 

News & Aktuelles aus Freiberg

Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist ab sofort wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich bis zum 2. Dezember um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.

Im September wurde zudem die monatliche Förderung von 815 Euro auf 933 Euro bei einem Vollzeitstudium erhöht. Für berufsbegleitend Studierende ist die Förderung von 2.400 Euro auf 2.700 Euro im Kalenderjahr gestiegen. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.