Angebote

Angebote

Angebote ©Jörg Brinckheger von pixelio.de

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, sich in der Freizeit zu betätigen. Wir sind der Meinung, dass dies auch unbedingt sein muss. Denn zum anstrengenden Studium braucht man ein Gegengewicht als Ausgleich.

Ob an einem Rennwagen basteln oder im Chor mitsingen, im „Arbeitskreis Ausländische Studierende“ tätig werden oder hinter der Bar stehen und Gäste bedienen: jeder wird das finden, was ihm Spaß bereitet und ihm als aktive Erholung dient.

Das Studentenwerk Freiberg unterstützt u. a. die Aktivitäten folgender AG´s und Kulturgruppen:

Einige AGs werden auch vom StuRa unterstützt, diese findet ihr auf seiner Homepage.

Ihr Ansprechpartner

Kontaktperson
Schröder, Christian
Leiter Kultur und Kommunikation
Telefon:  03731 383200 03731 383200
Telefax: 03731 383102
Anschrift:
Agricolastr. 14/16, 09599 Freiberg

News & Aktuelles aus Freiberg

Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist ab sofort wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich bis zum 2. Dezember um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.

Im September wurde zudem die monatliche Förderung von 815 Euro auf 933 Euro bei einem Vollzeitstudium erhöht. Für berufsbegleitend Studierende ist die Förderung von 2.400 Euro auf 2.700 Euro im Kalenderjahr gestiegen. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.