Housing offers

Choose from our range of accommodation by

By kind of accommodation

Whether a single apartment or a room in a shared flat – we can offer the suitable kind of accommodation for everyone.

By location

You would rather decide by location? Near university or some distance away? With our help you can find a suitable room at your favourite location.

Basic equipment/standard

All rooms are furnished and equipped with at minimum a bed including  mattress and mattress cover, wardrobe, desk, shelf and chair.

The following items are not included in the basic equipment of our halls of residence (does not apply to Lomonossow house)  

  • Bed linen like blankets, pillows and bed covers (can be purchased at the Studentenwerk)
  • Pots, pans and dishes
  • Small electrical devices like microwave, water heater, coffee machine etc.

The following items are included in the basic equipment of our halls of residence

  • All rooms have telephone- and TV connection (DVB-C Receiver needed!)
  • Internet access in all rooms
  • The kitchens are equipped with a sink, refrigerator and cooking facilities
  • The bathrooms have a shower, toilet and washbasin

A deposit of 300 € is mandatory (except for short term rental).

News & Aktuelles aus Freiberg

Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist ab sofort wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich bis zum 2. Dezember um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.

Im September wurde zudem die monatliche Förderung von 815 Euro auf 933 Euro bei einem Vollzeitstudium erhöht. Für berufsbegleitend Studierende ist die Förderung von 2.400 Euro auf 2.700 Euro im Kalenderjahr gestiegen. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.