Prices and Payment

Bezahlung

Bezahlung ©Thomas Schmalz

We have also committed ourselves to the trend towards electronic purses. At the beginning of your studies just queue up, grab your student card or MensaCard, feed your chip with bills at the loading terminals in the cafeteria or library and you're ready to start, eating big food with or without meat, at pasta and salad counters but also desserts, yoghurts and other delicious things. With the student card or the MensaCard, payment at the checkouts is fast. But if you prefer the more expensive cash payment at the checkouts, you have to endure the displeasure of your fellow students and pay even more.

Price categories User groups
students staff guests pupils
Complete dish 1: 1,85 € 3,30 € 4,55 € 2,35 €
Complete dish 2: 2,15 € 3,60 € 4,85 € 2,65 €
Complete dish 3: 2,60 € 4,05 € 5,30 € 3,10 €
Main component (HK) 1,60 € 2,50 € 3,20 € 1,80 €
Saturation side dish 0,50 € 0,80 € 1,05 € 0,65 €
Vegetable side dish 0,50 € 0,80 € 1,05 € 0,65 €
Complete dish 4: 3,00 € 4,45 € 5,70 € 3,50 €
Main component (HK) 1,90 € 2,80 € 3,50 € 2,10 €
Saturation side dish 0,60 € 0,90 € 1,15 € 0,75 €
Vegetable side dish 0,60 € 0,90 € 1,15 € 0,75 €
Complete dish 5: 3,90 € 5,35 € 6,60 € 4,40 €
Main component (HK) 2,80 € 3,70 € 4,40 € 3,00 €
Saturation side dish 0,60 € 0,90 € 1,15 € 0,75 €
Vegetable side dish 0,60 € 0,90 € 1,15 € 0,75 €

News & Aktuelles aus Freiberg

Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist ab sofort wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich bis zum 2. Dezember um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt Fachkräfte mit Berufsausbildung und mehrjähriger Praxiserfahrung bei einem Hochschulstudium bis zum ersten akademischen Abschluss. Weitere Informationen unter www.aufstiegsstipendium.de

Bewerbungen sind bereits vor Beginn des Studiums und bis zum Ende des zweiten Semesters möglich. Jährlich werden über 1.000 Aufstiegsstipendien vergeben.

Im September wurde zudem die monatliche Förderung von 815 Euro auf 933 Euro bei einem Vollzeitstudium erhöht. Für berufsbegleitend Studierende ist die Förderung von 2.400 Euro auf 2.700 Euro im Kalenderjahr gestiegen. Die Leistungen sind eine Pauschale und einkommensunabhängig.