Seminare & Workshops

Angebote

Angebote ©lichtkunst.73 von pixelio.de

Aktuell

Studienabschlusscoaching Freiberg

Das Studienabschlusscoaching richtet sich an Studierende, die sich im letzten Abschnitt ihres Studiums befinden, Unterstützung bei dem Erreichen des Abschlusses / dem Bestehen von Abschlussprüfungen benötigen oder zwischen Abschluss und Abbruch schwanken.

Die Treffen finden zweiwöchentlich in den Räumen des Studentenwerkes statt. Das Angebot ist für Studierende der TU Bergakademie Freiberg kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bei Frau Kindermann an.

Termine

  • März (05.03./ 19.03.)
  • April (02.04./ 16.04. / 30.04.)
  • Mai (14.05./ 28.05.)
  • Juni (11.06. / 25.06.)
  • Juli (09.07. / 23.07.)
  • August (06.08./ 20.08.)
  • September (03.09./ 17.09.)
  • Oktober (01.10./ 15.10. / 29.10.)
  • November (12.11./ 26.11.)
  • Dezember (10.12.)

immer 13.00 Uhr - 15.00 Uhr, Wohnheim Agricolastraße 14/ 16 - Konferenzraum Untergeschoss

Studienabschlusschoaching Mittweida

Das Studienabschlusscoaching richtet sich an Studierende, die sich im letzten Abschnitt ihres Studiums befinden, Unterstützung bei dem Erreichen des Abschlusses / dem Bestehen von Abschlussprüfungen benötigen oder zwischen Abschluss und Abbruch schwanken.

Die Treffen finden zweiwöchentlich in den Räumen des Studentenwerkes statt. Das Angebot ist für Studierende der Hochschule Mittweida kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bei Frau Kindermann an.

Termine

  • April (01.04./ 15.04. / 29.04.)
  • Mai (13.05./ 27.05.)
  • Juni (10.06./ 24.06.)
  • Juli (08.07. / 22.07.)
  • August (05.08./ 19.08.)
  • September (02.09./ 16.09. / 30.09.)
  • Oktober (14.10. / 28.10.)
  • November (11.11./ 25.11.)
  • Dezember (09.12.)

immer 13.00 Uhr - 15.00 Uhr, Mensa Mittweida, Beratungsraum 14-101

Bogenschießen

Workshop "Zielorientierung mal anders"

Ziele sehen, Ziele bewusst machen und den Weg dorthin gestalten, kaum eine andere Sportart ist hierfür eine so gute Metapher, wie das Bogenschießen. Und das gilt nicht nur plakativ. Beim Bogenschießen spiegeln sich unser Umgang mit Zielen, unsere Herangehensweise uns typische Verhaltensmuster, welche wir bewusst oderunbewusst auch in anderen Situationen identisch zeigen.

Lassen Sie sich ein auf die metaphorische Wirkung von Pfeil und Bogen.

Nächste Termine: 30.06.2020 (Anfänger), 01.07.2020 (Fortgeschrittene)

 

Lachyoga

Schnell entspannen mit Lachyoga

Dieser Kurs bietet Studierenden und Interessenten die Möglichkeit, mit einer einfachen leicht anzuwendenden Methode, den Stresspegel zu senken  und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Er stärkt das Selbstbewusstsein, befreit den Kopf und fördert die Kreativität sowie die emotionale und soziale Intelligenz. Lachyoga steigert die Motivation und Leistungsfähigkeit und verbessert die Schlafqualität.

Termine werden im Vorfeld hier bekannt gegeben.

Prokrastination

Prokrastination – Schluss mit dem ewigen Aufschieben!

„...bei mir wird immer alles auf den letzten Drücker gemacht, ich bin dann jenseits von Gut und Böse. Der Berg, der vor mir liegt ist dann total riesig und ich kriege gar nichts mehr hin. Dann fällt mir noch der ganze Kleinkram ein, dass ich zu Hause anrufen sollte oder mal wieder zum Zahnarzt gehen. Alles ist eine riesige Belastung. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll...“ (Sebastian, 24)

In einem  5-teiligen Training wollen wir dich darin unterstützen, den „Teufelskreis“ zu unterbrechen.

Mentalstrategien

Stressfrei und Leistungsfähig durch das Studium

Das Gefühl "Ich habe Stress" kennen wir alle. Auch das Studium kann, insbesondere in Prüfungsphasen aber auch während des Semesters, Stress erzeugen. Viele unterschiedliche Faktoren erhöhen den gefühlten Druck, im entscheidenden Augenblick können die gewünschten Leistungen nicht abgerufen werden.

Durch das Seminar sollen langfristig Strategien erlernt werden, wie Anforderungen im Studium und entspannende Phasen in vernünftiger Balance gehalten werden. Im Mittelpunkt steht das Thema Stress - und Selbstmanagement. Es werden u.a. Techniken zu Zeitmanagement, Achtsamkeit, Entspannungsverfahren, Umgang mit Prüfungsangst, Lernmethoden und Mentale Strategien vermittelt.

Termine werden im Vorfeld hier bekannt gegeben.

Gut vorbereitet durch die Prüfungszeit

"Mach dir doch keine Sorgen!“, „Du schaffst das!“, „Ach, das wird schon!“ – Sätze wie diese hören Sie in Prüfungszeiten vermutlich öfter. Aber haben sie jemals geholfen?

Was Ihnen vielleicht wirklich hilft, ist kein billiger Trost, sondern Ermutigung, verpackt in Strategien, konkrete Ideen und Vorschläge, um besser ins Lernen zu kommen , Entspannungsmethoden, passende Strukturen und der Austausch mit Gleichgesinnten in einer kleinen Gruppe.

Klingt nach entspannter(er) Prüfungsvorbereitung? Prima, dann sehen wir uns beim Workshop.

Nächste Termine: 13.01. / 20.01. / 27.01. / 03.02. / 10.02.

 

Auf der Suche nach dem Glück(-lich sein)

Das Streben nach Glück eint die Menschen:

Die meisten von uns wollen gern glücklich sein, wissen aber gar nicht, was sie überhaupt glücklich macht. Die Antwort auf diese Frage sucht manch einer sein Leben lang, andere dagegen scheinen einfach so glücklich und zufrieden zu sein. Und so mühelos das scheint, ist es eigentlich auch, sagt die Glücksforschung. Aber was macht denn nun glücklich und kann man glücklich sein lernen? Haben wir ein Recht, glücklich zu sein oder ist das sogar eine Pflicht?

 

Antworten auf diese Fragen findest du in unserem Seminar.

Die Termine (4 x 90  min) richten sich nach dir! Bitte melde dich an!

Ort wird noch bekannt gegeben.

Deine Investition: 15,00 € Studenten

Selbsthilfegruppe "von Studierenden für Studierende"

Ab Montag, den 03.02.2020, startet unsere studentische  Selbsthilfegruppe „von Studierenden für Studierende“.

Es soll ein Raum für Austausch und Unterstützung sein für die, die vielleicht an einer psychischen Erkrankung oder unter gewissen anderen Problematiken leiden, sozial ängstlich sind oder uns gerade in einer schwierigen Situationen befinden… Zum Reden wird niemand verpflichtet. Jeder darf, keiner muss. Genauso ist die Teilnahme immer freiwillig.

Selbsthilfegruppe von Studierenden für Studierende

  • Wo: Alte Mensa, Musikzimmer, Treffpunkt: Fahrstuhl Innenhof
  • Wann: Montag, von 17.00 - 18.30 Uhr, immer 14-tägig (gerade Kalenderwoche)

Termine 2020:
03.02. | 17.02. | 02.03. | 16.03. | 30.03. | 27.04. | 11.05. | 25.05.
08.06. | 22.06. | 06.07. | 20.07. | 03.08. | 17.08. | 31.08. | 14.09.
28.09. | 12.10. | 26.10. | 09.11. | 23.11.  | 07.12. | 21.12.

 

Ihre Ansprechpartner

Kontaktperson
Kindermann, Pia
Psychosoziale Beratung
Telefon:  03731 383207 03731 383207
Telefax: 03731 383102
Anschrift:
Büro Psychosoziale Beratung (1. OG), Petersstraße 5, 09599 Freiberg
ODER Beratungscenter (EG), Wohnhaus 3, Am Schwanenteich 8, 09648 MW
Sprechzeiten

News & Aktuelles aus Freiberg

Liebe Studierende,

im September findet keine Rechtsberatung statt. Ab Vorlesungsbeginn stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr Studentenwerk Freiberg